Arbeitsausbeutung ist keine Bagatelle!

In Baden-Württemberg arbeiten viele Menschen unter prekären Bedingungen, zum Beispiel in der Pflege, auf dem Bau, in der Fleischwirtschaft, der Landwirtschaft oder im Logistik und Transportbereich.Nicht wenige von ihnen werden dabei in erheblicher Weise ausgebeutet. Migrantinnen sind dabei in besonderem Maß von Arbeitsausbeutung betroffen. Unzureichende Kenntnisse des deutschen Arbeitsrechts oder sprachliche Zugangsbarrieren, aber auch die kriminelle Energie mancher Arbeitgeberinnen sind […]

Landwirtschaftsaktion

Gestern haben Beraterinnen von Faire Mobilität Stuttgart zusammen mit einer Kollegin der Landesberatungsstelle Faire Mobilität in Mannheim und einem Kollegen der Betriebsseelsorge eine weitere Infoaktion für Saisonbeschäftigte in der Landwirtschaft durchgeführt. Bei bis zu 35° C waren wir auf Feldern in Nürtingen und Köngen unterwegs und konnten 120 Erntehelfer*innen aus Rumänien, Ungarn, Polen, Kroatien und Bosnien bei der Erdbeer- und […]

Faire Landwirtschaft

Intitiative Faire Landwirtschaft startet Feldaktionen inBaden-WürttembergAuftakt der aufsuchenden Arbeit vor Ort und Beratung von polnischen undrumänischen Saisonkräften Seit 2016 beschäftigt sich die Initiative Faire Landarbeit mit demThema landwirtschaftliche Saisonarbeit. Wesentlicher Kern derInitiativeist die Organisation von Feldbesuchen, bei denen die beteiligtenOrganisationen zusammen mit Sekretär*innen der GewerkschaftIG BAU in der Erntezeit auf die Felder fahren, um Informationen zuArbeitsrechten in verschiedenen Sprachen zu […]

Fachtag „Nachunternehmerhaftung – und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranche“

das BEMA (Berliner Beratungszentrum für Migration und Gute Arbeit) lädt am 30. Oktober 2019 zum Fachtag „Nachunternehmerhaftung – und dann? Die Arbeitsbedingungen migrantischer Beschäftigter in der Paketbranche“ ein. Im Anhang finden Sie den Ankündigungstext und das Programm des Fachtags. Wir bitten um Anmeldung bis zum 2. September 2019 über folgendem Anmeldungslink.

Einladung zum Politischen Feierabend zur Europawahl

„Für ein Arbeitnehmer-freundliches Europa“ am Freitag, 17. Mai, von 19 – 21.30 Uhr im Arbeiterzentrum Böblingen, Sindelfinger Straße 14 * 71032 Böblingen Wir wählen für den Abend jene Form des „speed-dating“, die dem Austausch der Parteien- Vertreter mit Wählerinnen und Wählern am besten dient: Die Teilnehmenden, von denen die meisten parteipolitisch nicht gebunden sind, verteilen sich auf fünf Tischgruppen und […]

Einladung zum Tag der Arbeit am Sonntag, 5. Mai 2019 in Königsbronn

Der Leiter des Fachbereichs Betriebsseelsorge in unserer Diözese, Pfarrer Wolfgang Herrmann feiert um 10 Uhr mit uns Gottesdienst in der Kirche Mariä Himmelfahrt, Königsbronn, Aalenerstr. 42. Um 11 Uhr spricht Pfr. Herrmann im Ketteler-Haus, Aalenerstr. 42 zum Thema: Arbeitsausbeutung einkalkuliert? Zur Situation von Arbeitsmigrant(inn)en in Deutschland. Gäste sind uns wie immer herzlich willkommen.

EU Projekt: Bekämpfung von Menschenhandel und Arbeitsausbeutung

Der vij arbeitet in einem internationalen EU-Projekt „Net Combat THB chain“ mit, in dem Wirtschaftsunternehmen dafür sensibilisiert werden, dass auch sie selbst Verantwortung gegen Ausbeutung und Menschenhandel übernehmen können und sollten. Im Januar – Februar 19 wurde gemeinsam mit allen Projekt-Partnerländern Italien, Griechenland, Bulgarien, Rumänien und Deutschland eine Studie zur Situation von Arbeitsausbeutung im jeweiligen Land erstellt. Diese Studie wird […]

Einladung zur Tagung: Migration, Gewerkschaften und soziale Bewegungen in der BRD (1960 bis heute)

Spätestens seit Anfang der 1960er Jahre bewegt Migration die DGB-Gewerkschaften. Bis heute ist die migrationspolitische Positionierung der Arbeitnehmerorganisationen jedoch ambivalent und umkämpft. Sie sprachen sich immer wieder für eine Erweiterung der Rechte von Migrantinnen in Deutschland aus, befürworteten aber zugleich die Aufkündigung der Anwerbeverträge sowie das sogenannte Inländerprimat. Im Alltag wurden die Kämpfe der Migration jedoch Teil gewerkschaftlicher Auseinandersetzungen. ‘Ausländische […]