Category Archives: Neuigkeiten

Stellenausschreibung

Ausschreibung für die Beratungsstelle Faire Mobilität in Stuttgart: Berater/-in mit guten polnischen Sprachkenntnissen. 000-3918-1010-bfw-Projektberater-faireMob-Stuttgart

Billigfleisch um jeden Preis? Menschenausbeutung in der Fleischindustrie

Datum: 15.10.2018, 19:00 Uhr Ort: Ludwigsburg, Kulturzentrum, Kleiner Saal Selten werden Predigten zum Thema eines Kriminalromans. Tatsächlich geschehen ist dies im Anhang von „Am zwölften Tag“ (2013) des Stuttgarter Autors, Wolfgang Schorlau. Verfasst wurden die Predigten vom Südoldenburger Pfarrer, Peter Kossen, der die unerträgliche Situation von Werksvertragsarbeiter*innen in der Fleischindustrie nicht länger einfach hinnehmen wollte. […]

„Menschen werden benutzt, verbraucht, verschlissen und dann entsorgt!“ – Systemwechsel jetzt!

(17.8.2018) Dr.  Florian  Kossen,  hausärztlich  tätiger  Internist in Goldenstedt, und Prälat  Peter  Kossen, Pfarrer in Lengerich, erheben schwere Vorwürfe gegen die  Verantwortlichen  in  der  Fleischindustrie: „Menschen werden benutzt, verbraucht, verschlissen und dann entsorgt!“ Arbeitsmigranten aus Rumänien, Bulgarien    und   Polen   behandelt   Dr.   Kossen   täglich   in seiner allgemeinmedizinischen   Praxis.   Sie  arbeiten  in  Großschlachthöfen in Wildeshausen, Ahlhorn und Lohne. […]

Das Projekt „Faire Mobilität“ lädt ein zum Seminar: Soziale Rechte von Staatsangehörigen der Europäischen Union und ihrer Familienangehörigen.

am 04.09.2018, Düsseldorf, 10:30 Uhr  – 16:30 Uhr In Deutschland zählen Staatsangehörige der EU-Länder zu den größten Neuzuwanderergruppen. Kaum ein Bereich des Migrationssozialrechts ist mit so großen (Rechts-) Unsicherheiten versehen wie derjenige für Staatsangehörige der Europäischen Union und ihre Familienangehörigen. In der Fortbildung soll versucht werden, den Dschungel an Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien und Ausschlüssen zu […]

Beratungsstelle für Geflüchtete „mira – Mit Recht bei der Arbeit!“ eröffnet

In Baden-Württemberg arbeiten viele Menschen mit geringen deutschen Sprachkenntnissen, denen das deutsche Arbeitsrecht nicht geläufig ist. Sie werden leicht Opfer von Arbeitsausbeutung. Mit dem Projekt mira – Mit Recht bei der Arbeit! gibt es nun ein Beratungsangebot, das sich speziell an Geflüchtete richtet und sie zu Arbeitsbedingungen sowie zu ihren Rechten und Pflichten im Arbeits-, […]

Polnische Pflegerinnen arbeiten v.a. für Spesen

Beitrag „Faire Arbeitsmigration Berlin“: Wie mit polnischen „Müllverträgen“ der Pflegemindestlohn in der 24-Stunden-Pflege umgangen wird. Beata* wollte einfach Geld verdienen, in Polen hatte sie dazu keine Chance. Ein Anruf bei „Career Investment“ in Krakau genügte, schon hatte sie einen Job in Deutschland. Dafür steht ihr eigentlich derin Deutschland gültige Pflegemindestlohn zu. Eigentlich. Beata pflegte seitdem […]

Odyssee durch den Dschungel des deutschen Sozialrechts

Der kroatische Bauarbeiter Mario Muzur (Name geändert) ist seit einem Sturz vom Baugerüst querschnittsgelähmt. Dreieinhalb Jahre kämpfte er für die Anerkennung seines Arbeitnehmerstatus und mit den Behörden. Ohne Unterstützung hätte er den Kampf wahrscheinlich verloren. Betriebsseelsorger Wolfgang Herrmann sieht den Fall als symptomatisch für die Situation im Baugewerbe. Hier geht es zum vollständigen Artikel: Artikel-Odyssee-durch-den-Dschungel-des-deutschen-Sozialrechts […]

Faire Mobilität stellt neue / überarbeitete Flyer zur Verfügung

(Berlin FM/wh) Folgende neue Flyer stehen im Anhang als Download in deutscher Sprache zur Verfügung bzw. können auf der Website https://www.fair-arbeiten.eu/de eingesehen und in allen angegebenen Sprachen  heruntergeladen werden: – Flyer: Sie arbeiten in Deutschland? Werden Sie Mitglied einer Gewerkschaft – es lohnt sich! Sie Arbeiten in Deutschland_ Werden Sie Mitglied einer Gewerkschaft es lohnt […]

Fachgespräch „Faire Pflege“ mit der Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg.

Das Fachgespräch findet statt: Am Mittwoch, den 16. Mai 2018 von 9:00 bis ca.12:30 Uhr im Lina-Hähnle-Saal, 1. Stock im Haus der Abgeordneten, Konrad-Adenauer-Straße 12, 70173 Stuttgart Ziel unseres öffentlichen Fachgesprächs ist es, über faire Beschäftigung für Betreuungskräfte in Privathaushalten mit Expertinnen aus der Pflege zu diskutieren. Dabei interessiert uns besonders die Frage, wie es […]

1. Lenkpause für Fernfahrer

Am 21. und 22. April findet ein großer Informations- und Beratertag für Fernfahrer an der Autobahnkapelle beim Rasthof Hegau West (A 81 Stuttgart-Singen) statt. Neben viel Zeit für Informationen u.a. zum Arbeitsrecht (anwesend sind: Fernfahrerseelsorge, Betriebsseelsorge, Faire Mobilität – mit Beratung in deutscher, polnischer und englischer Sprache, Polizeipräsidium Konstanz, Europäische Transportarbeiter-Föderation) gibt es ein kulturelles […]